DRT unter den besten 100

October 24, 2017

DRT wurde von der Zeitschrift „Exame“ als eines der 100 besten Unternehmen Portugals zum Arbeiten ausgezeichnet. Vielen Dank an alle Mitarbeiter.

ARTIKEL LESEN

DRT AUF DER MOULDING EXPO 2017

June 2, 2017

DRT Moulds hat auf der Messe “Moulding Expo” in Stuttgart, zwischen dem 30.Mai und 2. Juni 2017 ausgestellt.

ARTIKEL LESEN

Zeitschrift „Exame PME Líder“

April 10, 2017

DRT Moldes, eines der führenden Unternehmen im Industriesektor, in der Zeitschrift „Exame PME Líder“. Veröffentlichung anschauen

ARTIKEL LESEN

Portfolio

+

SITZVERKLEIDUNG

Automotive
+

Scheinwerfer

Automotive, Scheinwerfer
+

STAUBSAUGER

Haushaltswaren
+

VERCHROMTE RÜCKSPIEGEL

Automotive, Verchromte Teile, Spiegel
+

RÜCKSPIEGEL

Automotive, Spiegel, turnkey
+

Verchromte Teile

Automotive, Verchromte Teile, Gitter
+

Batteriedeckel

Automotive, Motorabdeckungen

Load more

Was wir machen

— Technologien —

Werkzeuge mit mehreren entgegengesetzten Flächen ermöglichen die projizierte Fläche zu reduzieren, wodurch die Verwendung von größeren Spritzgießmaschinen vermieden werden kann. Als Resultat kann die Fachanzahl verdoppelt werden, die in die Erhöhung der zu gespritzten Teile resultiert und somit eine Steigerung der Produktivität.


Spritzverfahren, welches ein Gas der Kunststoffeinspritzung hinzufügt, Vorteile durch Kostenreduzierung bei Teilen mit einer hohen Wandstärke erzielt durch die Granulateinsparung, sowie auch Vorteile im Bereich der Entwicklung durch die Reduktion des Teilegewichtes.


Kunststoffeinspritzung in unterschiedlichen Zyklen, die Vorteile bei der Optimierung der Teilequalität bietet, dank der Möglichkeit von längeren Kühlzeiten.


Diese Technologie ermöglicht überschüssiges Material zu entfernen und Hohlräume zu schaffen. Hiermit ist es möglich geometrische Defekte im Teil zu verhindern und auch können somit die Nachdruckparameter erhöht werden.


Mit dieser Technologie ist es möglich, zwei oder mehr Materialien in einem Teil zu kombinieren. Je nach Kundenbedarf bzw. Anforderung, kann der Kunde zwischen einem Werkzeug mit Umsetzt-, Drehteller-, Core-Back-Technologie oder einer Kombination wählen.


Technologie die, das Einsetzen von Einlegern, vor dem Einspritzen ermöglicht, um eine dauerhafte Bindung mit dem Kunststoffteil zu ermöglichen.


Diese innovative Technologie ermöglicht, bei einem gleichbleibenden Zyklus, während der Einspritzung, das Werkzeug schneller zu erhitzen und dieses auch schneller abzukühlen, nachdem dieser Prozess abgeschlossen ist. Eines der Hauptmerkmale ist die Beseitigung von Schweißlinien des Materials und eine höhere visuelle Qualität der Teile.

— Service —

R&D

In einer Welt, in der die Technologie sich kontinuierlich entwickelt, hat DRT durch eine eigene R&D-Abteilung, das Ziel immer an der Spitze dieses Sektors zu sein. Diese Abteilung hat bereits mehrerer Projekte auf dem Gebiet der Integration von wegweisenden Technologien entwickelt, um den gesamten Prozess der Entwicklung und Konstruktion der Werkzeuge zu optimieren.

Mehr anzeigen

Ein zu hervorhebendes Beispiel ist ein innovatives Kühlsystem, vollständig entwickelt durch DRT in Zusammenarbeit mit der Universität von Coimbra. Ziel dieses Systems ist es die Zykluszeit bei der Fertigung von Kunststoffteilen, um 28 % zu reduzieren.

Weniger anzeigen

ENGINEERING

Unsere Engineeringabteilung zählt auf die Unterstützung von Fachleuten, mit einem breiten Wissensspektrum über die Prozesse der Kunststoffindustrie. Mit Zugriff auf CAD-Softwares (Catia V5-6 R2014, Creo 2.0, Siemens NX10) und CAM/CAE-Software (Hypermill, Powershape, Lenoin, Moldex 3D) sorgt unser Team durch eine fachliche und professionelle Art und Weise, für die Entwicklung und Überwachung während der Herstellungsphase des Projektes.

CAE ANALYSEN

Durch die CAE (Computer Aided Engineering) Analysen ist es uns noch in der Anfangsphase des Projektes, möglich den Spritzprozess durch rheologische und Strukturanalysen, zu simulieren.

Die rheologische Analyse ermöglicht uns unter anderem eine optimale Positionierung des Anspritzpunktes, sowie Definition der benötigten Reihenfolge, auch kann der Kühlungsprozess verbessert werden und Verzug und Schwindung können vorhergesagt werden.

Mehr anzeigen

Durch die Strukturanalyse kann geprüft werden, ob die definierte Werkzeuggröße ideal ist.

DRT stellt bereits während der Entwicklungsphase seine Zusammenarbeit als auch Engagement bereit, so das auch schon bei der Konstruktionsphase Optimierungen erkannt und umgesetzt werden können, auch eventuelle Fehler können so verhindert werden. Dies kann in eine Kosten- und Zeiteinsparung resultieren.

Weniger anzeigen

MACHBARKEITSSTUDIEN

Durch diese erste Studie, die basierend auf dem Artikel sowie auch dem Werkzeugkonzept basiert, ist es möglich kritische Bereiche zu identifizieren und Verbesserungsvorschläge für den finalen Artikeldatensatz, zwecks Übernahme für das entsprechende Werkzeug. So wir sicherstellen können, dass die Funktion des Werkzeuges für die Serienfertigung sichergestellt ist, mit dem Ziel somit die Zeit als auch Kosten zu senken.

PROTOTYPING

Rapid Prototyping spielt eine Schlüsselrolle in der Anfangsphase eines jeden Projektes. Dieser Bereich wurde geschaffen, um unseren Kunden eine weitere ergänzende Dienstleistung anbieten zu können.

Heutzutage sind eine Voraussicht auf die Funktionalität jedes Teiles, eine Beschleunigung des “Time-to-Market” und die Reduzierung der Projektkosten so wichtig, dass größtenteils Projekte auf Rapid Prototypen und Rapid Pooling zurückgreifen.

DMLS ·  Metallsinterung

Diese Technologie basiert auf dem Aufbau von Schichten, die eine Herstellung von mehreren Teilen gleichzeitig ermöglicht. Einer der größten Vorteile ist die Konstruktion von konturnahen Kühlkreisläufen, bei höchsten Anforderungen von komplexen Artikelgeometrien. Diese Methode ermöglicht nicht nur eine optimale Kühlung des Teiles, sonder reduziert auch effektiv die Zykluszeit e verbessert die Teilequalität.

BEMUSTERUNGEN

DRT verfügt über eine Spritzerei zur Bemusterung der Werkzeuge, mit einer Kapazität von 210 bis 1.200 To. Maschinen, mit Möglichkeit auch zur Fertigung von Vorserienteilen von Serienwerkzeugen, mit GID, Mehrkomponententechnologie und Variocooling.

TURNKEY

Bei DRT finden Sie alle Spezialisierungen, vom Design bis zur Herstellung komplexer Werkzeuge, die von Anfang an von spezialisierten Fachleuten betreut werden.

EINFACH, SCHNELL UND INNOVATIV


Realyze ist eine Plattform, die dem Markt auf eine schnelle und flexible Art, CAE-Analysen anbietet, mit dem Ziel eine Kommunikationsinnovation zu schaffen und Entscheidungen während der Werkzeugherstellung zu erleichtern. Auf unsere Plattform werden Sie diverse Packs finden, die Simulationen aller möglichen Szenarien anbieten und Ihnen die beste Auswahl für Ihr Projekt ermöglichen.

www.realyze.eu